Zum Inhalt springen

Was kostet eine osteopathische Behandlung?

Eine Behandlungssitzung dauert etwa eine halbe Stunde und kostet zwischen 50 und 75 Euro.

Ist ein Osteopath anerkannt, erstatten die Krankenkassen unter bestimmten Voraussetzungen einen Teil der Behandlung.

Bleiben Sie am Ball

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Entwicklungen in der Osteopathie!
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie exklusive Informationen über neue Kurse, Forschung und Techniken.