Wir stellen Ihnen vor: Susanne Bareis | The International Academy of Osteopathy IAO
 

IAO TV logo

Wir stellen Ihnen vor: Susanne Bareis

05/10/2016

Nur noch 5 Wochen bis zur ICROM2! Wir stellen Ihnen jede Woche einige Sprecher und das Thema ihrer Vorlesung vor. Wir beginnen mit Susanne Bareis, sie arbeitet momentan in einer Kinder-Physiotherapiepraxis in Braunschweig.

Sie erzählt gerne selbst etwas mehr über das Thema ihrer Vorlesung “Physiotherapie bei kindlicher Symmetriestörung “:

“In meinem Vortrag gehe ich auf die praktischen Erfahrungen zur physiotherapeutischen Behandlung bei kindlichen Symmetriestörungen ein.
Zentrale Bausteine sind eine umfangreiche Anamneseerhebung, eine strukturierte Befunderhebung und Dokumentation, eine mit den Eltern abgestimmte Therapiezieldefinition, ein hypothesengeleitetes therapeutisches Vorgehen und eine nachprüfbare Evaluation des Therapieerfolges.
Wichtige Bedingungen sind hierbei insbesondere eine enge Abstimmung mit den Sorgeberechtigten zu den therapeutischen Zielen, ein anwendungsbezogenes und in der Realität umsetzbares Handling und eine ständige, selbstkritische Überprüfung der Effektivität.
Dieses physiotherapeutische Vorgehen wird anhand zahlreicher Kasuistiken, Fotos und Videos aus der Praxis für die Praxis anschaulich dargestellt.”

 

Eine Übersicht über alle Sprecher und ihre Vorträge finden Sie hier.